Mainstream?!

Veröffentlicht auf von JANA

"Du bist Mainstream" - "Du hast keinen stil" - "Du fakest xyz total!" Solche Formulierungen kennen wir sicherlich alle. Nun möchte ich euch einmal fragen was "Mainstream" eigentlich ist? Keiner hat eine Antwort? Okay, fragen wir mal Wikipedia: "Der Mainstream (englisch für wörtlich Hauptstrom) bzw. Massengeschmack spiegelt den kulturellen GEschmack einer großen Mehrheit wider, im gegensatzt zu Subkulturen oder dem ästhetischem Underground.Der Mainstream ist eine Folge einer Kulturdominanz." Aber was ist, wenn der Geschmack, den die Masse gerade gut findet, mir schon länger oder einfach auch gefällt? Habe ich dann aufeinmal keinen Stil mehr? Und wer sagt mir überhaupt, nein, wer darf überhaupt sagen ich hätte keinen Geschmack? Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten, aber wenn jemand zu mir sagt oder behauptet ich würde irgendjemandem etwas Nachkaufen oder ihn "faken", muss ich mich wirklich beherrschen! Oh wow, wir haben das gleiche T-shirt von H&M (H&M ist übrigens mit über 2000 Läden auf der Welt vertreten!). Okay, ich gebe es zu, ich bin eeeeeeecht mainstream! Ich werde nicht bestreiten, das andere Menschen mehr Stil haben als andere, aber es kommt auf die Sichtweise an, denn was anderen hier gefällt, gefällt anderen wo anders vielleicht ganz und garnicht.

Nein Leute, jetzt mal im ernst: Ich trage einfach das was mir gefällt, auch wenn es gerade vielleicht "Mainstream" ist. Und etwas kaufen, was sowieso niemand besitzt geht sowieso nicht, außer man lässt sich hauta couture auf den Leib schneidern, aber tut mir leid, dafür reicht mein Budget leider nicht aus. :-)

 

Ich wollte es nur mal los werden! :-)

Was ist eure Meinung dazu?

Veröffentlicht in ► Meine Meinung.

Kommentiere diesen Post